„Melancholie“ – Piano Recital

Wann:
27. August 2017 um 19:00 Europe/Berlin Zeitzone
2017-08-27T19:00:00+02:00
2017-08-27T19:15:00+02:00
Wo:
Burg Henneberg im Alstertal
Marienhof 8
22399 Hamburg
Deutschland
Kontakt:
Burg Henneberg im Alstertal
0170 / 999 5432
„Melancholie“ – Piano Recital @ Burg Henneberg im Alstertal | Hamburg | Hamburg | Deutschland

Der argentinische Pianist und Komponist Miguel Bareilles hat vor kurzem den 1. Preis für seine Komposition Melancholie – Prelude Nr. 2 in der Kategorie B und den III. Preis für seine weitere Komposition Melancholie – Prelude Nr. 1 in der Katergorie C im II. Internationalen Rachmaninov Kompositionswettbewerb 2016 gewonnen.

In den letzten Jahren wurden seine Werke in bedeutenden Konzertsälen von New York über Buenos Aires und Berlin bis nach China uraufgeführt.

Sein Programm „Melancholie“ für Piano Solo lädt zu einer nostalgischen und visionären Reise ein. Originale Kompositionen sind das Ergebnis der kontrastiven Kombination zwischen klassischer Musik, lateinamerikanischer Folklore und Tango. Das klangvolle Ergebnis bestätigt nicht nur den hybriden und zeitlosen Charakter der Musik, sondern hebt auch die oft noch bestehende Trennung zwischen klassischer und populärer Musik auf.

Hochvirtuos macht Miguel Bareilles dabei sowohl als Pianist als auch als Komponist dem Namensgeber des gewonnenen Kompositionswettbewerbs alle Ehre!