Blog Archives

Lichtbildvortrag: Heilkunst in der Antike

Wann: 13. Februar 2017 um 18:00
Wo: Residenz am Wiesenkamp, Wiesenkamp 16, 22359 Hamburg, Deutschland

Bereits in der Antike haben sich die Menschen mit dem menschlichen Körper und seinen Funktionen auseinander gesetzt und Methoden entwickelt, um Beschwerden zu lindern und Krankheiten zu heilen. Es gab damals bereits strenge ethische Richtlinien für Ärzte. So ist uns der Eid des Hippokrates immer noch ein Begriff. Viele seiner Elemente, wie z.B. die Schweigepflicht,…

Konzert – Lachen und tanzen mit dem Jugend-Streicherforum

Wann: 11. Februar 2017 um 16:00
Wo: Residenz am Wiesenkamp, Wiesenkamp 16, 22359 Hamburg, Deutschland

Das Jugend-Streicherforum ist ein Streichorchester der staatlichen Jugendmusikschule Hamburg unter der Leitung von Tomasz Lukasiewicz. Das auslösende Ereignis für die Gründung des Orchesters war die 50jährige Jubiläumsfeier des Gymnasium Oberalster im Jahr 1995, bei der auch der 1. Bürgermeister der Hansestadt Hamburg, Henning Voscherau, als ehemaliger Schüler dabei sein sollte. Selbstverständlich gehörten von Anfang an…

Die irische Hauptstadt – Von Wikingern, Briten und echten Dublinern

Wann: 30. Januar 2017 um 18:00
Wo: Residenz am Wiesenkamp, Wiesenkamp 16, 22359 Hamburg, Deutschland

Lichtbildvortrag: Die irische Hauptstadt – Von Wikingern, Briten und echten Dublinern Dublins irischer Name ist Baile Átha Cliath. Die deutsche Übersetzung lautet „Stadt an der Hürdenfurt“. Der englische Name stammt vom irischen Duibhlinn („Schwarzer Teich“). In ihrem Vortrag wandert die Referentin Petra Clamer durch die Stadt und durch die Zeit. So kommt ihr Publikum der…

Mallet Duo – Klassik originell interpretiert für Marimba und Xylophon

Wann: 21. Januar 2017 um 16:00
Wo: Residenz am Wiesenkamp, Wiesenkamp 16, 22359 Hamburg, Deutschland

Die musikalische Gruppe „Mallet Duo“ wurde im Jahr 1995 in Danzig (Polen) gegründet. Die beiden Musiker Maciej Buliński und Piotr Schiller spielen klassische Stücke, welche sie speziell für Marimba und Xylophon umgeschrieben haben. Daneben werden auch Originalwerke für Perkussioninstrumente aufgeführt. Das Repertoire umfasst Komponisten wie Bach, Mozart, Beethoven, Vivaldi, Chopin, Rossini u.v.m. Maciej Buliński und…

Lichtbildvortrag: Was ist ein Musikdampfer?

Wann: 16. Januar 2017 um 18:00
Wo: Residenz am Wiesenkamp, Wiesenkamp 16, 22359 Hamburg, Deutschland

Bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts wurden große Passagierschiffe überwiegend als Verkehrsmittel genutzt. Im Liniendienst fuhren sie im Überseeverkehr, insbesondere zwischen Europa und Nordamerika und der Pazifik-Route zwischen Fernost und USA. Zwischen 1850 und 1939 war Hamburg das „Tor zur Welt“ für über fünf Millionen europäische Auswanderer, die auf der Flucht vor politischer und…

Konzert: S(w)inging Großensee – „Feuerwerk der Melodien“

Wann: 7. Januar 2017 um 16:00
Wo: Residenz am Wiesenkamp, Wiesenkamp 16, 22359 Hamburg, Deutschland

Mit „Swing und Schwung“ starten wir ins Neue Jahr. Das Repertoire des Chores S(w)inging Großensee, der 2013 unter der Leitung der Opernsängerin Katharina Maria Kagel gegründet wurde, umfasst bekannte mitreißende Songs zum Mitsingen und -swingen aus den verschiedensten Bereichen wie Pop, Musical, Evergreens, Operette und Gospel. Neben dem Gesang erarbeiten die Chormitglieder auch Choreografien zu…

Lichtbildvortrag: Vom Osten mal kosten – Amerikas Ostküste von Maine bis Florida

Wann: 12. Dezember 2016 um 18:00
Wo: Residenz am Wiesenkamp, Wiesenkamp 16, 22359 Hamburg, Deutschland

In dem verlassenen Dorf Lubec in der nördlichsten Ecke des Bundesstaates Maine beginnt die rund 10.000-Meilen-Reise von Gabriele und Wolf Leichsenring immer in Richtung Süden bis hinunter an den südlichsten Kontinentalpunkt der USA, nach Key West in Florida. Dem Publikum bieten sich grandiose Ausblicke auf die Küstenlandschaft des Atlantiks. Dazu gesellen sich die Eindrücke vom…

Lichterglanz zur Weihnachtszeit – Cantemus Kinderchor

Wann: 22. Dezember 2016 um 19:30
Wo: Hauptkirche Sankt Petri Hamburg, Bei der Petrikirche 2, 20095 Hamburg, Deutschland

Für sein jährlichen Hauptkonzert zur Weihnacht hat der aus Rundfunk und Fernsehen bekannte Kinderchor Cantemus wieder ein stimmungsvolles Weihnachtsprogramm erarbeitet. Zum festlichen Einzug mit brennenden Kerzen erklingt aus den vier Ecken der Sankt Petri Hauptkirche der Quempas. Festliche Weihnachtslieder vorgetragen  vom Kammerchor Musica Viva und dem Cantemus Kinderchor versprechen eine schöne Einstimmung auf das bevorstehende…

Konzert – Cantemus: Hamburger Kinderchor

Wann: 10. Dezember 2016 um 16:00
Wo: Residenz am Wiesenkamp , Wiesenkamp 16, 22359 Hamburg, Deutschland

Cantemus heißt übersetzt „Lasst uns singen!“ Das ist das Motto der Arbeit von Corinna und Clemens Bergemann, die den Kinderchor 1999 gegründet haben. Heute besteht die Chorschule aus etwa 70 Jungen und Mädchen im Alter von vier bis 18 Jahren. Je nach Chorgruppe wird ein- bis zweimal die Woche in den Musikräumen des Gymnasiums Rahlstedt…

Oskar und die Dame in Rosa – eine Lesung mit Gerda Rose, Hospizbegleiterin bei Omega

Wann: 5. Dezember 2016 ganztägig
Wo: OMEGA – Mit dem Sterben leben e.V., Eppendorfer Weg 232, 20251 Hamburg, Deutschland

05.12. 2016   – OMEGA – Mit dem Sterben leben e.V. Norderstedt „Oskar und die Dame in Rosa (Erzählung v. Eric E. Schmitt) – eine Lesung“ Gerda Rose, Hospizbegleiterin bei Omega Ort: Eppendorfer Weg 232 in Hamburg Infos eMail: dorothee.nieder@t-online.de Der zehnjährige Oskar hat Leukämie. Er weiß, daß er nicht mehr lange zu leben hat, auch…

Live-Multivisionsshow: Wüstenkönigreich Marokko

Wann: 28. November 2016 um 18:00
Wo: Residenz am Wiesenkamp, Wiesenkamp 16, 22359 Hamburg, Deutschland

Marokko, das sind die Farben des Orients gepaart mit dem Zauber Afrikas: geheimnisvolle Mauern jahrhundertealter Medinas, quirlige Souks mit dem Reichtum der traditionellen Handwerkskunst und faszinierende Landschaften von der Küste über den Hohen Atlas bis zur Wüste machen Marokko besonders interessant. Das Reisen auf der Straße ist noch ein Abenteuer, muss man sich doch auf…