Avatar

Ernstwalter Clees

„China first“ – Die Welt auf dem Weg in das chinesische Jahrhundert

Wegen der großen Nachfrage: Zusätzlicher Termin am Mittwoch, 15. Mai 2019 – 19.30 Uhr Dr. Theo Sommer – Buchvorstellung und Vortrag Dr. Theo Sommer, Historiker und ehemaliger, langjähriger Herausgeber der Wochenzeitung DIE ZEIT, stellt im KulturKreis Walddörfer in seinem neuesten Buch den chinesischen Masterplan „Made in China 2025“ vor. Dahinter steht ein geopolitischer Entwurf des amtierenden…

Lesung: Lyrik von und mit Jan Wagner

Dienstag, 21. 5. 2019, 19.30 Uhr Wenn ein Lyriker mit dem Georg-Büchner-Preis ausgezeichnet wird, dem bedeutendsten deutschen Literaturpreis, dann muss sein Werk etwas Besonderes sein. In der Urkunde zur Verleihung dieses Preises heißt es: „Die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung verleiht den Georg-Büchner-Preis 2017 Jan Wagner, dessen Gedichte spielerische Sprachfreude und meisterhafte Formbeherrschung vereinen.…

Volksdorf offline – Diskutieren Sie mit Aydan Özoğuz, MdB
!

 Integration – Erwartungen an Zugezogene und von Zugezogenen TERMIN-ÄNDERUNG: 27.5.2019 Wer wünscht sich in der Nachbarschaft nicht ein friedliches Zusammenleben von Alteingesessenen und neu Zugezogenen, und was kann jeder Einzelne dafür tun? Wer sehnt sich nicht als Neubürger, ob aus anderen deutschen Orten oder als Flüchtling vor Krieg und Verfolgung, nach Akzeptanz und ein bisschen…

Helmut Marrat und Wolfgang Mielke 
Szenische Lesung: 
„We happen to like New York“ – das Porträt einer aufregenden Weltstadt

Helmut Marrat und Wolfgang Mielke 
Szenische Lesung: 
„We happen to like New York“ – das Porträt einer aufregenden WeltstadtMittwoch, 8. Mai, 19.30 Uhr. Die Stadt New York wird hier auf originelle Weise lebendig: Durch Text, Ton, Film und Bild lassen die zwei erfahrenen Sprecher ein packendes Porträt dieser beeindruckenden Weltstadt in ihrer Vielfalt und Gegensätzlichkeit…

Volksdorf Offline: Kunst, Natur, Baumarkt – Tendenzen in der zeitgenössischen Gartengestaltung.

Kunst, Natur, Baumarkt -Tendenzen in der zeitgenössischen Gartengestaltung.

03.06.2019 – 18:30 Uhr – Volksdorf offline: Kunst, Natur, Baumarkt -Tendenzen in der zeitgenössischen Gartengestaltung. Anke Tröster, Heino Grunert. Wer sich den Traum vom eigenen Haus mit Garten erfüllen konnte, setzt den Schwerpunkt seit einiger Zeit oft auf Pflegeleichtigkeit und kargen Minimalismus: Kiesflächen und Steingitter machen viel weniger Arbeit als Blumenbeete oder Hecken. Woher kommt…

Volksdorf Offline: Integration – Erwartungen an Zugezogene und von Zugezogenen.

Integration – Erwartungen an Zugezogene und von Zugezogenen

27.05.2019 – 18:30 Uhr – Volksdorf Offline: Integration – Erwartungen an Zugezogene und von Zugezogenen. Im Gespräch mit: Aydan Özoguz, MdB Wer wünscht sich in der Nachbarschaft nicht ein friedliches Zusammenleben von Alteingesessenen und neu Zu- gezogenen, und was kann jeder Einzelne dafür tun? Wer sehnt sich nicht als Neubürger, ob aus anderen deutschen Orten…

Volksdorf Offline: Sport als Integrationsbeschleuniger

Ulrich Lopatta Sport als Integrationsbeschleuniger

15.04.2019 – 18:30 Uhr – Volksdorf Offline: Ulrich Lopatta Sport als Integrationsbeschleuniger. Beim Sport haben Menschen mit Migrationshintergrund die ideale Möglichkeit, sich langsam an die Gewohnheiten der einheimischen Bevölkerung heranzutasten – abseits vieler sprachlicher und kultureller Barrieren. Der Walddörfer SV ist Stützpunktverein für die Integration durch Sport und engagiert sich seit vielen Jahren in verschiedenen…

Dr. Theo Sommer: „China first“ – Die Welt auf dem Weg in das chinesische Jahrhundert.

Dr. Theo Sommer - Buchvorstellung und Vortrag: „China first“ – Die Welt auf dem Weg in das chinesische Jahrhundert.

WIEDERHOLUNG AM 15. MAI Dr. Theo Sommer – Buchvorstellung und Vortrag: „China first“ – Die Welt auf dem Weg in das chinesische Jahrhundert. Dr. Theo Sommer, Historiker und ehemaliger, langjähriger Herausgeber der Wochenzeitung DIE ZEIT, stellt in seinem neuesten Buch den chinesischen Masterplan „Made in China 2025“ vor. Dahinter steht ein geopolitischer Entwurf des amtierenden…

Buchtip: Die Ohlendorffs – Aufstieg und Untergang einer Hamburger Familie.

Die Autorin gibt kenntnisreiche Auskunft über die Belle Epoque in Volksdorf. Und sie löst manches Rätsel über die große Familie und ihren letzten Sproß Hans von Ohlendorff, dessen 90jährige Villa im „Dorf“ heute den kulturellen Mittelpunkt des Stadtteils bildet. Das Buch über eine Familie, die ihre Sommer in Volksdorf verbrachte und den Keim zum modernen…

400 Jahre Baugeschichte eines Hamburger Stadtteils.

Mit seinem jüngsten Buch „400 Jahre Bauen in Volksdorf“ legt der Architekt Gerhard Hirschfeld erstmals eine umfangreiche und grundegende Baugeschichte dieses Stadtteils vor: Volksdorf, ein in Grün gebettetes Walddorf – einst zu Hamburg gehörig, aber als Exklave in Holstein fast 500 Jahre mühsam durch „Waldherren“ aus der Metropole verwaltet. Von dem Hamburger Großkaufmann Heinrich von…