Heinrich Heyne

Museumsdorf Volksdorf – Erntefest mit Ernteumzug

Wenn der größte Teil der Ernte eingefahren ist, ist es Zeit für ein Erntefest. Am Sonntag, dem 24. September 2017 von 11 bis 17 Uhr laden die Spiekerlüüd ins Museumsdorf Volksdorf zu einem bunten Vergnügen mit vielen Attraktionen, wie dem Ernteumzug und dem anschließenden Ringreiten. Der schwere Ackerwagen mit der Erntekrone führt den Umzug an…

Wir machen mit beim Tag des offenen Denkmals!

„Heinrich von Ohlendorff und seine Bemühungen um die Hamburger Gesellschaft” Heinrich von Ohlendorff und sein Architekt Martin Haller stehen im Mittelpunkt des Vortrags, den der Kunsthistoriker Dr. Klaus Mühlfried, Göttingen, anlässlich des bundesweiten Tages des offenen Denkmals am 8. September in der Ohlendorff’schen Villa, halten wird. Mithilfe der Memoiren von Martin Haller, Ohlendorffs Hausarchitekt, werden…

Vor 150 Jahren entdeckte Heinrich von Ohlendorff Volksdorf

Unsere Heimat die Walddörfer

Vor 150 Jahren entdeckte Heinrich von Ohlendorff Volksdorf. In einer Sonderausgabe von „Unsere Heimat – die Walddörfer“ (M+K Verlag) beschreibt W. O. Paul Kettel, wie die Familie Ohlendorff den Weg nach Volksdorf fand, hier zunächst mit Jagd und Sommerhaus sesshaft wurde und schließlich mit der Ohlendorff’schen Villa die Keimzelle zum heutigen „Dorf“ legte. Kettel zitiert…

Lichtbildvortrag: Das Grüne Spanien – unberührte Küsten, stolze Städte.

14.08.2017 Lichtbildvortrag: Das Grüne Spanien – unberührte Küsten, stolze Städte. Die Bekanntheit des Jakobswegs lässt oft vergessen, wie andersartig und faszinierend der Nordwesten Spaniens ist, der im frühen 8. Jh. zur Keimzelle des Kampfes gegen die islamischen Eroberer wurde. Die Rundreise des Referenten Dr. Frank S. Becker führt von Bilbao mit seinem Guggenheim-Museum über Städte…

Führung zur Rothirschbrunft im Duvenstedter Brook mit Thimo Scheel

Frühaufsteher werden am Mittwoch, den 20. September 2017, mit einem ganz besonderen Naturerlebnis belohnt. Der Heimatbund Stormarn lädt ein zu einem morgendlichen Besuch der Rothirschbrunft im Duvenstedter Brook. Thimo Scheel aus Jersbek wird die Teilnehmer zu Beobachtungen unserer größten heimischen Wildart in der Paarungszeit führen. Von extra erstellten Schirmen aus ist die Rotwildbrunft im September…

Pierre-Auguste Renoir – ein Maler der Heiterkeit

Donnerstag, 21.09.2017, 19:00 Uhr. Burg Henneberg. Auguste Renoir (1841-1919) gehört zu den Mitbegründern des französischen Impressionismus. Die Maler dieser Kunstrichtung, zu denen an erster Stelle neben Renoir auch Claude Monet gehört, revoltierten gegen den traditionellen Kunststil der Realisten und malten momentane Sinneseindrücke in rasch aufgetragener Pinselschrift und einer hellen Farbpalette. Sie verlegten ihr Atelier ins Freie …

Klingstücke – Edda Blufarb spielt klassische Klaviersonaten

17.09.2017 – 17:00 Uhr – Burg Henneberg im Alstertal. Die Pianistin Edda Blufarb spielte bereits als Elfjährige Beethovens 3. Klavierkonzert mit dem Symphonieorchester ihrer Geburtsstadt Riga. Und bis heute bilden in ihrem breiten Repertoire die Klavierwerke Beethovens und Mozarts das Fundament ihres Musizierens. Diesem Fundament widmet sie das heutige Konzert mit Sonaten dieser zwei großen…

Waschtag – Museumsdorf Volksdorf

27.08.2017 – 11:00 bis 17:00 Uhr im Museumsdorf Volksdorf – Die Reinigung von Kleidung war früher nicht so einfach wie heute: Waschmaschinen mit mehreren Programmen gab es noch nicht, stattdessen wurde die Wäsche mit Waschbrett und Muskelkraft gereinigt. Auch die für das Waschen notwendige Seife stellte man selber her. Wie all dies früher war, wird…

Tastentänze – Ballettaufführung

25.08.2017 – Burg Henneberg im Alstertal – „Tastentänze“ zeigt erstmals bei uns klassischen Tanz: Charlotte Grigoleit (Tanz) und Clemens Kröger (Piano) verbinden in diesem Programm klassischen, modernen und spanischen Tanz mit Klaviermusik von Bach und Chopin, Beethoven und De Falla. Charlotte Grigoleit absolvierte ihre Ausbildung zur zeitgenössischen Bühnentänzerin an der Iwanson International School of Contemporary…

Klassiker African Queen – Koralle Kino Special Kulturkreis Walddörfer

19.07.2017 – 20:00 Uhr – Koralle Kino – Eine kleine Siedlung in Deutsch-Ostafrika wird während des Ersten Weltkriegs durch einen deutschen Angriff zerstört. Dabei kommt Pastor Samuel Sayer ums Leben, der zusammen mit seiner zugeknöpften Schwester Rose eine Mission betrieben hat. Rose ist nun auf die Hilfe des raubeinigen Flusskapitäns Charlie Allnutt angewiesen, der sie…

Ausfahrt 2017 zum Nolde-Museum in Seebüll

15. Juli 2017 – Ausfahrt zum Nolde-Museum in Seebüll – Aktuelle Ausstellung: „150 Jahre Emil Nolde – Meisterwerke“ Zwischenstop in Husum. Der KulturKreis Walddörfer lädt ein zu einem Besuch des Gartens und des Museums von Emil Nolde in Seebüll am Sonnabend, dem 15. Juli 2017. Abfahrt in Volksdorf, U-Bahnhof, 9 Uhr, Rückkehr ca. 21.30 Uhr…