Buchtip: Die Ohlendorffs – Aufstieg und Untergang einer Hamburger Familie.

Die Autorin gibt kenntnisreiche Auskunft über die Belle Epoque in Volksdorf. Und sie löst manches Rätsel über die große Familie und ihren letzten Sproß Hans von Ohlendorff, dessen 90jährige Villa im „Dorf“ heute den kulturellen Mittelpunkt des Stadtteils bildet. Das Buch über eine Familie, die ihre Sommer in Volksdorf verbrachte und den Keim zum modernen Zentrum der Walddörfer legte. Mit ausführlicher Beschreibung der Ohlendorff’schen Villa.

 

“DIE OHLENDORFFS”

Gebunden, 176 Seiten mit zahlreichen Abbildungen und Fotos, Sprache: Deutsch

Verlag: Edition Temmen; 3. Auflage (18. Dezember 2018)

ISBN-10: 3837820041

ISBN-13: 978-3837820041

Preis 14,95 € im Volksdorfer Buchhandel