Aktuelle Themen

Gypsy Jazz von der Elbe

16.05.2017 – 19:30 Uhr – Parkresidenz Alstertal – Gypsy Jazz von der Elbe. Die Band „LES HOMMES DU SWING“ agiert in der Tradition des glorreichen Gipsy-Swing Django Reinhardts. Amerikanischer Swing und Blues verbinden sich darin mit u.a. französischer Valse Musette und osteuropäischem Csárdás. Die nahtlos geglückte Fusion macht diese Jazzrichtung so attraktiv und mitreißend. Die…

Alsterpark Residenz: Vernissage im Foyer – Sabine Kunte-Fischer

10.05.2017 – 18:00 Uhr – Parkresidenz Alstertal. VERNISSAGE im Foyer. Seit einem Jahrzehnt lebt die gebürtige Bremerin SABINE KUNTE-FISCHER in Hamburg-Niendorf. In den letzten fünf Jahren präsentierte sie bereits in mehreren Einzel- und Gruppen-ausstellungen ihre Bilder in der neuen Heimatstadt. Schon früh zeigte sie eine große Kunstaffinität und probierte sich in verschiedenen Bereichen aus. Aber…

Vortrag: George Gershwin (1898 – 1937)

09.05.2017 – 19:00 Uhr – Parkresidenz Alstertal.  Das Schicksal gönnte ihm einen Riesenerfolg, aber leider ein viel zu kurzes Leben. Doch die Geschichte von George Gershwin wurde zum Inbegriff des amerikanischen Schmelztiegels: Dem Sohn jüdischer Einwanderer aus Russland gelang nicht nur ein kometenhafter Aufstieg zum gefeierten Broadway-Star, sondern vor allem erschuf er eine völlig neue…

Scottish Folk Night mit FIDDLE STREAM

12.05.2017 – 18:00 Uhr – Kulturwerk Rahlstedt – FIDDLE STREAM – das begeisternde Duo dreht auf. Nach zwei ausverkauften Konzerten in Meiendorf und Rahlstedt lädt das KulturWerk am Freitag, dem 12. Mai um 18 Uhr, erneut zu einer Scottish Folk Night mit dem Duo FIDDLE STREAM. Das sind die bekannten Musiker Helmut Stuarnig (Geige) und…

There is no Business Like Fake-Business

09.05.2017 – 19:30 Uhr – Bücherhalle Rahlstedt. Warum wir von immer mehr Fake-News überschwemmt werden – und was man dagegen tun kann Täglich bombardieren uns Internet, Fernsehen, Radio und Zeitungen mit Informationen – aber viele sind falsch. Warum das so ist und wie dieser Prozess zu stoppen ist, darüber spricht Prof. Dr. Willy Theobald im…

„Goethe! Wilhelm Meister!“ – eine Reise in das berühmte „Meister-Werk“

05.05.2017 – 19:00 Uhr – Duvestedter Salon – „Goethe! Wilhelm Meister!“ – eine Reise in das berühmte „Meister-Werk“ In der Reihe Dicke Bücher von Vera Rosenbusch Dr.und Lutz Flörke heißt es dieses Mal „Goethe! Wilhelm Meister!“ Der Duvenstedter Salon lädt ein am Freitag, den 05. Mai 2017 um 19 Uhr zu einer Reise in das…

„Faust“ – eine Bild- und Wortinszenierung

26.4.2017 – 20.00 Uhr, „Faust“ – eine Bild- und Wortinszenierung, Thorolf Kneisz. Präsentiert wird eine faszinierende moderne Bildwelt, welche Goethes Hauptwerk veranschaulicht. Dazu werden Texte aus Faust I und Faust II gelesen. Die Zuschauer erleben eine neuartige künstlerische Umsetzung von Goethes Gesamtwerk. Die zauberhafte Bild- und Wortinszenierung regt dazu an sich zeitgenössisch mit dem Altbekannten…

Kunstmarkt in der Opern Factory Wandsbek

01.04.2017 – 11:00 bis 19:00 Uhr – Opern Factory – Kunstvergnügen “- Kunstmarkt im Theater. Daneben präsentiert die Opern Factory auch Ausschnitte aus ihren Programmen. Der Eintritt ist frei. Geschenkartikel, Schmuck, Kunsthandwerk, Malerei sowie allerlei Kurioses gibt es zu bewundern und natürlich auch zu kaufen. Erleben Sie Kunsthandwerker bei Ihrer Arbeit. Das Foyer verwandelt sich…

USA Colorado – Digitalbilder Vortrag

04.04.2017 – 19:30 Uhr – Parkresidenz Alstertal. Viele Menschen, die vom Stress und der Hektik in den Küstenstaaten genug haben, zieht es in den Bundesstaat Colorado. Es liegt wohl an der Kombination aus gemäßigtem Klima, einer atemberaubenden Szenerie mit vielen Erholungsmöglichkeiten, hochklassiger Kunst und Kultur, sicheren Straßen, einem funktionierenden Gesundheitssystem und guten Schulen. Selbst die…

Kunst in Rahlstedt – Schüler werten den Stadtteil mit Graffiti auf

08.04.2017, 12:00 Uhr – 2016 hatte ein Aktionstag Ideen gesammelt, wie der eigene Stadtteil schöner werden könnte: Unter dem Motto „Mehr Flair muss her!“ sammelte das KulturWerk Ideen und Visionen für Rahlstedt. Jetzt wird in der Rahlstedter Bahnhofsunterführung zwischen Bahnhofstraße und Doberaner Weg ein Projekt umgesetzt, mit künstlerischen Graffiti die eigene Umwelt aufzuwerten und gegen…