Topnews

Lesung: Rainer Hüls aus seinem Buch „Frühling aus der Asche“

Lesung Rainer Hüls in der Ohlendorff'schen Villa 2018

21.09.2018 –  19.00 Uhr – Es liest: Rainer Hüls aus seinem Buch „Frühling aus der Asche“ Thema: Kindheitserinnerungen an die 50er Jahre in Volksdorf und Meiendorf, Jugenderinnerungen an die 60er Jahre aus Wandsbek und den Elbvororten   „Frühling aus der Asche“ – eine kurze Beschreibung.   Mit dem Buch „Frühling aus der Asche – Erinnerungen…

Volksdorf offline: Wie bedrohlich ist das Bienensterben?

Volksdorf offline: Wie bedrohlich ist das Bienensterben?

17.09.2018 – 18:30 Uhr – Wie bedrohlich ist das Bienensterben? Vor einigen Jahren bangte man um die Zukunft der Imkerei, weil kein Nachwuchs in Sicht war. Heute boomt besonders die Stadtimkerei und die Imkervereine haben sich verjüngt. Einen bedeutenden Anteil an dieser Entwicklung hat die prominente Bergstedter Imkerin Undine Westphal, die schon viele Schüler*innen von…

„Hallo, hier Hamburg!“ – Vortrag mit Liedern von See und Häfen

Jochen Wiegandt - Hallo, hier Hamburg!

11.09.2018 – 19:30 Uhr – Jochen Wiegandt präsentiert sein neues „Liederatur“-Programm: „Hallo, hier Hamburg!“ Er singt und erzählt hoch- und plattdeutsche sowie internationale Lieder und ihre besondere(n) Geschichte(n). Der „Ur-Liederjan“ nimmt hierbei speziell Maritimes – Schiffe, Häfen, Flüsse, Meere und vor allem die Menschen von der Waterkant – unter die Lupe und vertellt auf ebenso…

Stiftung Ohlendorff’sche Villa in Volksdorf ehrt die ehemalige Kultursenatorin Prof. Barbara Kisseler.

Stiftung Ohlendorff’sche Villa in Volksdorf ehrt die ehemalige Kultursenatorin Prof. Barbara Kisseler.

Mit einem Gedenkstein auf der Zuwegung der Volksdorfer Kultur- und Begegnungsstätte erinnert die Stiftung Ohlendorff’sche Villa an den Einsatz der verstorbenen Kultursenatorin für die Restaurierung der Villa. Die Setzung des Steins erfolgte am, 27. August 2018, um 18:00 Uhr durch Dr. Carsten Brosda, Senator für Kultur und Medien. Dr. Carsten Brosda, Senator für Kultur und…

Facundo und Leopolodo unplugged – Tango im Gartencafé der Villa!

Facundo & Leopolodo

16.08.2018 – 16:00 Uhr – Free, Spontan und „unplugged. Tango im Gartencafé vor der Ohlendorff’schen Villa. Argentinisches wird die Gäste des Gartencafés vor der Ohlendorff’schen Villa am Donnerstag, 16. August, erwarten: Auf ihrer Reise um die Welt haben die beide Musiker Facundo und Leopolodo Station bei Freunden in Hamburg gemacht und spielen – wenn das…

Töpfermarkt “Keramik-Trubel” in Hamburg Volksdorf

Töpfermarkt "Keramik-Trubel"

Töpfermarkt “Keramik-Trubel” in Hamburg Volksdorf am 25.08. und 26.08.2018, jeweils von 11:00 bis 18:00 Uhr Veranstalter ist der “Förderkreis Keramik Hamburg e.V.” Jahrzehntelang haben wir den Töpfermarkt “Terratrubel” organisiert, zuletzt im Jahr 2015. 22 ausgesuchte Keramiker und Keramikerinnen stellen vor und in der Ohlendorff’schen Villa aus.   Der Markt wird von mehreren Aktionen begleitet: –…

Vortrag: Von spröde bis klangvoll. Eine kurze Geschichte der Keramik.

Porzellan und Keramik

23.08.2018 – 19:30 Uhr – Dr. Andreas Cante, kunstforum matthäus. Das Herstellen von Keramik gehört zu den ältesten und am weitesten verbreiteten Kulturtechniken der Menschheit. In seinem Vortrag wird Herr Dr. Cante anhand ausgewählter Beispiele die enorme Spanne technischer und ästhetischer Möglichkeiten des Gestaltens in Ton verdeutlichen. Dabei führt er seine Hörer von den Relikten…

Sommerfest im Erlenbusch

Sommerfest im Erlenbusch

Am 18. August 2018 findet ab 15:30 Uhr das traditionelle Sommerfest im Erlenbusch in Hamburg Volksdorf statt. Das Haus für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen – Mitten im Grünen in der idyllischen Umgebung des alten Villengrundstücks im Hamburger Stadtteil Volksdorf – bietet zur Zeit ein Zuhause für 40 Kinder und Jugendliche. Beim traditionellen Erlenbusch Sommerfest…

Lichtbildvortrag: Die Hammaburg, die Neue Burg und das Umfeld des frühen Hamburgs

Die Hammaburg

13.08.2018 – 18:00 Uhr – Residenz am Wiesenkamp – Lichtbildvortrag: Die Hammaburg, die Neue Burg und das Umfeld des frühen Hamburgs. Insbesondere die in den vergangenen Jahrzehnten durchgeführten Ausgrabungen im historischen Zentrum Hamburgs erbrachten wiederholt Neubewertungen zu dessen Anfängen und frühen Zeiten. Blieb bei den Datierungen der Hammaburg letztlich ein erheblicher Diskussionsbedarf, so erbrachten hingegen…

Museumsdorf Volksdorf – Schmiedekurs für Frauen.

Schmiedekunst

11.08.2018 – Museumsdorf Volksdorf – Schmieden ist nichts für Frauen. Wieso eigentlich nicht? Wo bleibt die Gleichberechtigung? Frauen arbeiten doch inzwischen auch in anderen Männerberufen. Und wenn es darum geht, mit Kreativität phantasievolle Objekte zu schmieden, sind Frauen auf jeden Fall vorn dabei. In diesem Kurs wird die Verformung des eigentlich so harten und festen…

„VORORT – VOR ORT – VORORT“ – Drei Rahlstedter Kunstschaffende sind zurück.

Kulturwerk Rahlstedt VORORT – VOR ORT - VORORT

10.08. – 25.08.2018 – Ausstellung „VORORT – VOR ORT – VORORT“ – Drei Rahlstedter Kunstschaffende sind zurück. Das KulturWerk holt den künstlerischen Nachwuchs nach Rahlstedt. Vor vier Jahren haben sie ihr Abitur im Gymnasium Rahlstedt bestanden, studieren in Hamburg und Leipzig und treffen sich regelmäßig in den Semesterferien. Jetzt stellen sie gemeinsam aus und zeigen…