Volksdorf offline: Wie bedrohlich ist das Bienensterben?

Volksdorf offline: Wie bedrohlich ist das Bienensterben?17.09.2018 – 18:30 Uhr – Wie bedrohlich ist das Bienensterben?

Vor einigen Jahren bangte man um die Zukunft der Imkerei, weil kein Nachwuchs in Sicht war.

Heute boomt besonders die Stadtimkerei und die Imkervereine haben sich verjüngt. Einen bedeutenden Anteil an dieser Entwicklung hat die prominente Bergstedter Imkerin Undine Westphal, die schon viele Schüler*innen von den Bienen begeistern konnte.

Nun aber droht den Honigbienen, vor allem auch den vielen Arten der Wildbienen Ungemach: Viele von ihnen drohen auszusterben. Wodurch eigentlich? Was beobachten die Imker seit Jahren. Undine Westphal wird ihre Sicht der Dinge mit den Gästen in der Villa diskutieren.

 
Volksdorf offline – Diskutieren Sie mit !
Immer montags (aber nicht jeden Montag) 18:30 bis 20:00 Uhr
Der Kostenbeitrag zu jedem Abend bei Volksdorf offline beträgt 5,- Euro. (Schüler/innen und Studierende frei.) (Der Vorverkauf findet jeweils von Dienstag bis Sonntag nur am Tresen im Wiener Cafe statt. Restkarten an der Abendkasse.)
 
Location:
Bibliothek der Ohlendorff´schen Villa / Kulturkreis Walddörfer e.V.,
Im Alten Dorfe 28, 22359 Hamburg