Hochzeitstermine für 2018.

Man traut sich wieder, und wenn, dann oft richtig und mit einem gewissen Aufwand. Zum Beispiel in der Ohlendorff’schen Villa in Volksdorf.

Nach Experten-Beobachtungen – die Zahlen der amtlichen Statistik lassen auf sich warten – hatten und haben die Hamburger Standesämter 2017 mit Trauungen gut zu tun, und auch für 2018 laufen die Anmeldungen längst an. Es gilt, amtliche Fristen zu wahren, aber fragen darf man ja wohl mal.

Auch die Termine für die Trauungen im stilvollen Rahmen der Ohlendorff’schen Villa für 2018 stehen fest: jeweils fünf Termine werden vergeben für den:

Auch die Termine für die Trauungen im stilvollen Rahmen der Ohlendorff’schen Villa für 2018 stehen fest: jeweils fünf Termine werden vergeben für den 20. April, den 11. Mai, den 1. Juni, den 7. September, den 28. September und den 12. Oktober; das sind alles Freitage. Und dann kann das Fest anschließend im Haus begangen werden, mit einem Sektempfang auf der Terrasse oder mit gemeinsamem Essen im Erdgeschoss der Villa.

Bitte beachten: Die Termine werden nicht im Büro der Stiftung Ohlendorff’sche Villa, sondern durch das Standesamt in Hamburg-Wandsbek vergeben.

Standesamt Wandsbek: 040-42881-3429 und -2637 sowie standesamt@wandsbek.hamburg.de.

Eine nachfolgende kurze Info an das Büro der Ohlendorff’schen Villa – buero@ohlendorffsche.de – über die erfolgte Anmeldung wäre für uns sehr hilfreich.