Wiener Schmäh und Kaffeehausmusik: „Wien, Wien, nur du allein“

musica portabile Wiener Schmäh und Kaffeehausmusik: „Wien, Wien, nur du allein“Mittwoch, 30.05.2018, 20:00 Uhr – musica portabile – Wiener Schmäh und Kaffeehausmusik: „Wien, Wien, nur du allein“.

Der österreichische Schriftsteller Karl Kraus sagte einmal: „Das Schöne am Kaffeehaus ist, man ist weder zu Hause noch an der frischen Luft.“ Kommen Sie mit auf eine kleine Stadtführung der besonderen Art!

Denn Wien, Wien, nur du allein hast die schönsten Kaffeehäuser der Welt.Wir machen auch einen kleinen Abstecher zum Prater denn Im Prater blüh’n wieder die Bäume und Drunt in der Lobau öffnen die ersten Heurigen ihre Gärten. Und am Abend wissen wir, Wien wird bei Nacht erst schön.

Der Tenor Stefan Seehafer, begleitet von der Pianistin Antonina Rubtsova, entführt Sie mit dem nötigen Wiener Schmäh in diese zauberhafte Stadt voller Musik. (Künstlerische Leitung: Julia Fabian)

Die Ohlendorff'sche Villa ist BarrierefreiBibliothek der Ohlendorff´schen Villa / Kulturkreis Walddörfer e.V.
Eintritt 15€, ermäßigt 13€, Vorverkauf ab 17.5.2018
Restkarten an der Abendkasse: 17€, ermäßigt 15€

Barrierefreier Zugang zur Villa. Es stehen keine Parkplätze auf dem Grundstück der Ohlendorff’schen Villa zur Verfügung.